Als Ergänzung und zur Vertiefung der Ausstellung ist im Verlag Hier+Jetzt das gleichnamige Buch erschienen. Zudem liegen pädagogische Materialien vor.

14/18 Die Schweiz und der Grosse Krieg

 

Das Buch thematisiert in 16 Beiträgen die Erfahrung fundamentaler Unsicherheit, die Bedrohung des politischen Zusammenhalts, die zunehmend prekäre Ernährungslage, die fortschreitende Verarmung, soziale Konflikte sowie das Ringen um freien Personenverkehr und freie Migration. Es legt damit Aspekte einer Konfliktgeschichte der Schweiz offen, deren Auswirkung bis in die Gegenwart reichen. Gezeigt werden aber auch Strategien der Krisenbewältigung, die Fähigkeit zur Neuorientierung und die Herausbildung neuer Ordnungsmuster. 

 

Herausgegeben von Roman Rossfeld, Thomas Buomberger und Patrick Kury.

Mit Beiträgen von Thomas Bürgisser, Thomas Buomberger, Alain Clavien, Cédric Cotter, Alexandre Elsig, Irène Herrmann, Rudolf Jaun, Elisabeth Joris, Konrad Kuhn, Patrick Kury, Carlo Moos, Peter Moser, Serge Paquier, Roman Rossfeld, Oliver Schneider, Beatrice Schumacher, Jakob Tanner, Heidi Witzig, Béatrice Ziegler.

Das Buch ist auch in französischer Sprache erhältlich: 

14/18: La Suisse et la Grande Guerre

Im Verlag Hier+Jetzt ist auch folgende Publikation zum Thema erhältlich: Konrad J. Kuhn, Béatrice Ziegler (Hg.). Der vergessene Krieg: Spuren und Traditionen zur Schweiz im Ersten Weltkrieg. Baden 2014.

Im Limmatverlag ist das Buch "Dieser Krieg ist uns zum Heil" erschienen, herausgegeben von Christine Odermatt.

 

Pädagogische Unterlagen

In Zusammenarbeit mit dem Zentrum Geschichtsdidaktik und Erinnerungskulturen der Pädagogischen Hochschule Luzern (Prof. Dr. Karin Fuchs, Dr. Hans Utz, Prof. Dr. Peter Gautschi) ist eine 100-seitige Dokumentation erarbeitet worden. Die Materialien bieten einen kompakten Überblick über die Schweiz im Ersten Weltkrieg und geben Lehrpersonen und Schülern die Möglichkeit, die Ausstellung als Anlass für eine vertiefte Auseinandersetzung zu nutzen. Die didaktische Dokumentation kann auch ohne Ausstellungsbesuch vielseitig für den Unterricht verwendet werden. Schulstufe: Sek 1 und Sek 2

Die Materialien für Sek 1 und Sek 2 stehen hier als pdf zur Verfügung. Eine Einführung für Lehrpersonen ist ebenfalls vorhanden. Auf history-helpline sind die Lehrerdossiers zusätzlich auch als Word erhältlich.

Dossier Sek 1

Dossier Sek 2

Dossier Lehrpersonen

Das Dossier ist auch in französischer Sprache erhältlich.